SVV bedeutet Selbst Verletzendes Verhalten und tritt in folgenden Formen auf:

 

- schneiden mit scharfen Gegenständen wie z.B. Rasierklingen, Messer oder Scherben

- Verletzungen durch Kopfschlagen, oberflächige Hautverletzungen, verbrennen, verbrühen

- Abbeißen von Fingerkuppen, Haare / Wimpern ausreißen

- sich selbst schlagen oder beißen

aber auch

- ungesunde Ernährung, exzessiver Sport und zuwenig Schlaf

 


[SVV]

- ist schlimm
- bedeutet Selbstverletzendes Verhalten
- ist eine Sucht
- macht man mit Messern, Rasierklingen, Zirkeln, Scherben etc
- kann auch schlagen sein
- macht nicht verrückt
- ist auch nicht verrückt
- ist ein Hilfeschrei
- tut nicht wirklich weh
- hat immer Gründe
- ist manchmal ein Teil von etwas andrem
- ist Flucht
- ist rote Tränen weinen
- kann man nicht verstehen
- kann man aber versuchen zu verstehen
- ist keine Lösung
- wird aber für eine Lösung gehalten
- ist häufiger als man denkt
- artet NICHT im Selbstmord aus
- aber manchmal zum Unfalltod
- passiert einfach, man denkt dabei nicht
- ist ein Kampf
- lässt sich nur mit einer Therapie ernsthaft bewältigen

Datenschutzerklärung
Kostenlose Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!