Für alle nicht Betroffenen mit einer "SVV"- Homepage

SVV...

... soviel lese ich darüber auf privaten Homepages. Manchmal frage ich mich ob jeder, der davon etwas auf der Homepage stehen hat auch genau weiß, worüber er da schreibt (bzw. was er da von anderen Seiten kopiert hat).

Bestes Beispiel: Ich komme auf eine Page, eine Unterseite lautet "SSV", gemeint war damit wohl SVV. Ob diese Person betroffen war oder sich gar ausreichend informiert hat, wage ich zu bezweifeln. Als ich sie auf diesen "Rechtschreibfehler" aufmerksam machte, machte es jedenfalls nicht den Anschein, dass sie ohne meinen Hinweis etwas davon bemerkt hätte.

SVV wird langsam zum "Volkssport" auf jeder 3. Seite die ich mir anschaue, finde ich eine Unterseite über dieses Thema. Jeder schreibt "er hätte sich mal weh getan" Warum? Macht doch nicht jeden Scheiß nach!

Viele schneiden sich mal so 1 mal, 2 mal... Manchmal habe ich das Gefühl, sie machen es nur, weil sie wissen wollen wie es ist. Jeder berichtet davon, schreibt davon, gestaltet seine Homepages damit, aber wie fühlt es sich an? Es kommt mir vor, als wäre es wie mit dem Rauchen, wenn man jung und unerfahren ist, macht man es einfach um "dazugehören" Oder wie mit dem Gedicht "Mami"? Jeder hat es inzwischen auf seiner Homepage, jeder wollte es draufhaben! Hallo? Es langweilt einfach nur noch!

Warum möchte man darüber berichten, wobei es doch schon so viele andere tun. Jeder weiß glaub ich inzwischen was diese 3 Buchstaben zu bedeuten haben.

Vor ein paar Jahren dachte ich noch, ich bin allein damit. Aber innerhalb kürzerster Zeit bemerkte ich, dass es noch soviele andere gibt, die sich ebenfalls verletzen. Ich habe von der Rote Tränen Community erfahren. Ich habe gemerkt, das es viel mehr Betroffene gibt, als ich angenommen hatte. Ich habe gemerkt das ich selbst Betroffen bin. Ich habe erfahren was "SVV" ist. Ich habe viele, viele Seiten darüber gelsen, bevor ich diese hier erstellt habe.

Ich wollte darüber berichten, wollte mir den Schmerz durch diese Homepage von der Seele schreiben. Wollte meine Umwelt auf mich aufmerksam machen.

Und nun? Ich habe nichts gegen die Leute die davon berichten. Aber dann bitte ernsthaft! Wer nimmt jemandem dieses Thema ab, dessen Homepage in Pink mit Rosa Herzchen und Diddl Mäusen gestaltet ist? Der über seine Wüstenrennmäuse berichtet und den Geburtstag seiner Großmutter und dann plötzlich noch mittendrinnen "SVV"...? Wer nimmt das bitte ernst?

Meine Bitte an die lieben Homepagebastler da draußen: Wenn ihr keine Ahnung von diesem Thema habt, dann lasst es doch bitte einfach sein! Löscht eure Unterseite auf eurer sonst so fröhlichen Homepage und stellt lieber was Lustiges an dessen Stelle hin. Wir brauchen nicht tausendmal das gleiche Thema!

Lasst uns Betroffenen die Möglichkeit den Schmerz auf diese Weise loszuwerden oder zu vermindern...

Es gibt langsam genug über SVV im Web. Man sieht sich langsam daran satt!

Verlinkt lieber die guten Info-Seiten von uns, bevor Ihr euch mit einer kleinen Unterseite auf der der gesamte Inhalt einer "SVV-Info-Seite" zusammengequetscht und ewig lang runtergeträlltert wird, schmückt.

Vielleicht ist ja jemand mit mir einer Meinung?!

DANKE!

Dieser Text ist nur für die "Poser" unter uns gedacht. Ich freue mich jedesmal, wenn ich eine gut gestaltete SVV Info Seite eines Betroffenen im Web entdecke!

 

 

Datenschutzerklärung
Eigene Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!